FCH Herren Hier dreht sich alles um unsere Herrenmannschaften

Hier entlang

FCH Damen Alles rund um den Damenfußball des FC Hammerau

Hier entlang

FCH Juniors News und Berichte rund um unsere Junioren findet ihr hier

Hier entlang

NEU! FC Hammerau Hymne


PopUp MP3 Player (New Window)
28
Aug

Ausgleich kurz vor Schluss

Geschrieben von Oliver Bickelmann am Sonntag, 28. August 2016 00:07. Veröffentlicht in FCH News Herren

FC verspielt Führung (OB) Am späten Samstagnachmittag konnte der FC Hammerau keinen Sieg landen und musste sich mit einem Remis anfreunden. Der Club bleibt mit zwei Niederlagen und einem Remis bei zwei Siegen nach fünf Spielen vorerst im Mittelfeld der Kreisliga 2 hängen. Der Ausgleich für den Gastgeber TSV Peterskirchen fiel dabei erst in der Schlussminute. Der Club hatte sich viel vorgenommen für das schwierige Auswärtsspiel in Peterskirchen, wo sich der FC seit vielen Jahren regelmäßig sehr schwer tat und stets enge Spiele ausgefochten wurden. Nachdem der Gast früh in Rückstand geriet, als Dominik Schloegl einen Freistoß nach sieben Minuten verwandelte, sahen die rund 100 Zuschauer in der Folge eine flotte Partie. Der FC konnte sich einige gute Gelegenheiten erspielen, jedoch vorerst den Ausgleich nicht erzielen. Auch die Gastgeber konnten mit einigen guten Abschlüssen aufwarten. Der verdiente Treffer für den Club fiel dann erst kurz vor der Halbzeit, als Rainer Geigl nach einer Ecke abstauben konnte. Nach der Halbzeit hatte der FC mehr klare Chancen und drängte auf die Führung. Vor allem TSV-Keeper Markus Mittermeier zeichnete sich einige Male aus und verhinderte die Clubführung. Gegen einen Kopfball von Andreas Bogner nach einer schönen Ecke war er dann allerdings in der 71. Minute machtlos. Der FC hätte nun einige Male den Sack zumachen können, musste sich jedoch auch einigen gefährlichen TSV-Angriffen erwehren. Erst mit dem Schlusspfiff gelang schließlich Christoph Ortner der am Ende glückliche Ausgleich für die Gastgeber. Mit fünf Punkten verpasst Peterskirchen einen Befreiungsschlag und verbleibt in der Abstiegszone der Kreisliga. Auch dem FC hilft das Remis nicht weiter und er verbleibt im Mittelfeld der Tabelle. Für eine bessere Platzierung kassiert der Club einerseits derzeit zu viele Treffer und kann zudem momentan die oft zitierten Big Points in seiner Chancenverwertung nicht landen, trotz meist überlegen geführter Spiele.
19
Aug

FC trauert um Norbert Pfau

Geschrieben von Oliver Bickelmann am Freitag, 19. August 2016 21:26. Veröffentlicht in FCH News Herren

Gedenkminute im Rahmen des Herrenheimspiels

Tief getroffen trauert der FC Hammerau um Norbert Pfau. "Nobsi" war über 45 Jahre seit 1971 ein treues Mitglied im Verein und stets am Sportplatz anzutreffen. Mehrere Jahrzehnte spielte er in den Jugend-, Herren-, und Altherrenteams des Clubs und stellte seine hervorragenden Leistungen in den Dienst des FC Hammerau. Technisch stark, schussstark und mit seiner Schnelligkeit spielte Norbert meist im Sturm. Hilfsbereit und verlässlich half er auch nach seiner aktiven Laufbahn mit seinen handwerklichen Fähigkeiten bei vielen Arbeiten rund um den Sportplatz mit - wie beispielsweise beim Bau des Vereinsheimes - und besuchte weiterhin die Spiele des Clubs. Neben einem treuen Mitglied werden wir auch einen besonderen Menschen schmerzlich vermissen. 

19
Aug

Heimpleite gegen SV Aschau/Inn

Geschrieben von Oliver Bickelmann am Freitag, 19. August 2016 21:12. Veröffentlicht in FCH News Herren

Eine gute Halbzeit zu wenig gegen SV Aschau

(OB) Vor rund 170 Zuschauern unterlag am Freitagabend der FC Hammerau dem SV Aschau am Inn, obwohl der Club in der ersten Halbzeit den Gegner noch weitgehend im Griff hatte. Die verdiente Hammerauer Pausenführung drehten die Gäste in einen für den FC bitteren Auswärtssieg.

15
Aug

Heimspiele am Freitagabend

Geschrieben von Oliver Bickelmann am Montag, 15. August 2016 10:24. Veröffentlicht in FCH News Herren

15
Aug

Erste feiert Auswärtssieg

Geschrieben von Oliver Bickelmann am Montag, 15. August 2016 09:11. Veröffentlicht in FCH News Herren

FC über weite Strecken sehr überzeugend in Neumarkt St. Veit

(OB) Im Auswärtsspiel beim TSV Neumarkt St. Veit zeigte der FC Hammerau vor rund 150 Zuschauern eine souveräne Leistung und konnte hochverdient einen 2:1 Sieg einfahren. Besonders im ersten Spielabschnitt ließ der Club dem Gastgeber kaum eine Chance und hätte das Ergebnis durchaus höher gestalten können. Im zweiten Spielabschnitt verpasste es die Aleksicelf allerdings, das Spiel frühzeitig zu entscheiden und sorgte so für unnötige Spannung bis zum Schlusspfiff. 

Wieviele sind online

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online